Ausstellung vorab ausgewählter etablierter Technologie-StartUps mit operativer Relevanz für das Tagesgeschäft der Bau- und Immobilienwirtschaft

Hochkarätiges Vortragsprogramm zu Disruptionen, der richtigen Zusammenarbeit mit StartUps und „Use Cases

Bau-StartUp-Forum 2023 | Rückblick

Beide Veranstaltungen sprechen die gleiche Zielgruppe an – Entscheider:innen der Bau-und Immobilienbranche

Vertretene Unternehmen | Baukongress 2022

Über 300 Entscheider:innen der Bau- und Immobilienwirtschaft, Politik und Wissenschaft bekamen beim Baukongress Einblicke in Entwicklungen und Innovationen, Problemstellungen und Lösungsansätze.
Hier klicken

© F.A.Z. BUSINESS MEDIA GmbH/B. Hartung

Vertretene Unternehmen

Bau-StartUp-Forum Podcast

In Kooperation mit Bitstone Capital veröffentlichten wir eine Podcast-Reihe zum Bau-StartUp-Forum. In kurzen Folgen bringen wir Ihnen die wichtigsten Themen der Baubranche näher und geben einen Vorgeschmack auf unser Event. Erleben Sie unsere Referenten und Referentinnen und deren Blick auf die Branche hautnah und erfahren Sie, welche StartUps im Forum ausgestellt haben.

Hören Sie jetzt in die aktuelle Folge rein! 

Hinweis: Klicken Sie unten rechts auf die Punkte und auf “Alle Episoden” um alle Episoden anhören zu können.

Das Einzigartige des Bau-StartUp-Forums

Construction Tech

Klare Fokussierung bei der Auswahl der StartUps auf Lösungen für das Planen und Bauen

Praxisrelevanz

Vorausgewählt, sofort anwendbar, operative Relevanz für das Tagesgeschäft

Austausch der Branche

Klassentreffen” der Bau- und Immobilienwirtschaft zum Thema StartUps

Konkrete Tipps

„Use Cases“ zur Zusammenarbeit mit StartUps – von Unternehmen für Unternehmen 

Grußwort der Ministerin Mona Neubaur

„Die große Aufgabe der Transformation braucht viel und viele: jede Menge gute Ideen und allen Enthusiasmus von Unternehmerinnen und Unternehmern, Tüftlern und Innovatorinnen. Die zusammenzubringen, die in ihrer Branche diese Aufgabe annehmen, ist daher ein guter Ansatz. Und dabei auch auf Start-ups und ihre eigene Agilität und „Anpack“-Mentalität zu setzen, ein weiterer.
Der hohe Energie- und Rohstoffbedarf der Bau- und Immobilienbranche ist zweifelsohne eine enorme Herausforderung, aber auch ein Handlungsfeld, das mit Engagement tatsächlich wirksam zu bestellen ist. Auf dem Weg zur klimaneutralen Gesellschaft braucht es innovative Lösungen und neue Denkansätze.
Mit der Vernetzung von Start-ups und etablierten Unternehmen zahlt das Bau-Startup-Forum auf dieses Kreativitätskonto ein – und davon profitieren beide Seiten: die einen mit dem Erleben zukunftsweisender Prozesse und Technologien, die den notwendigen Digitalisierungs- und Innovationsprozess der Branche unterstützen, die anderen mit Zugang zu konkreten Aufträgen.
Im Sinne dieser wechselseitigen Kooperationserfolge und der Umsetzung wirksamer Transformationsansätze wünsche ich Ihnen allen eine inspirierende und motivierende Veranstaltung.“

Mona Neubaur
Ministerin für Wirtschaft, Industrie, Klimaschutz und Energie und stellvertretende Ministerpräsidentin des Landes Nordrhein-Westfalen

Das Bau-StartUp-Forum wurde gemeinschaftlich organisiert durch

Partner

Kontaktdaten:

Bauwens entwickelt, plant, baut und betreibt attraktive Immobilien an den deutschen Top-Standorten. Das urbane Leben prägen wir mit der Eingliederung in das städtische Umfeld und werten es durch hohe architektonische, planerische und technische Qualität auf. Wir ermöglichen jetzigen und nachfolgenden Generationen das Leben, Arbeiten und Einkaufen in hochwertigen und innovativen Immobilien. Dabei stellen wir uns aktiv den Herausforderungen der Märkte und entwickeln beständig neue Lösungen. Damit festigen wir unsere Tradition als stets verlässlicher Partner für unsere Kunden und sicherer Arbeitgeber für mehr als 500 Mitarbeiter – immer fokussiert auf unsere gemeinsame Vision: Bauwens macht Entwickeln, Planen, Bauen und Betreiben einfach!

Stefan Hufnagel
Bereichsleiter Design & Engineering
BAUWENS Construction GmbH & Co. KG
Holzmarkt 1
50676 Köln
E-Mail: s.hufnagel@bauwens.de
Telefon: 0221-40084 518

Website: https://www.bauwens.de/

Kontaktdaten:

Bauwens entwickelt, plant, baut und betreibt attraktive Immobilien an den deutschen Top-Standorten. Das urbane Leben prägen wir mit der Eingliederung in das städtische Umfeld und werten es durch hohe architektonische, planerische und technische Qualität auf. Wir ermöglichen jetzigen und nachfolgenden Generationen das Leben, Arbeiten und Einkaufen in hochwertigen und innovativen Immobilien. Dabei stellen wir uns aktiv den Herausforderungen der Märkte und entwickeln beständig neue Lösungen. Damit festigen wir unsere Tradition als stets verlässlicher Partner für unsere Kunden und sicherer Arbeitgeber für mehr als 500 Mitarbeiter – immer fokussiert auf unsere gemeinsame Vision: Bauwens macht Entwickeln, Planen, Bauen und Betreiben einfach!

Stefan Hufnagel
Bereichsleiter Design & Engineering
BAUWENS Construction GmbH & Co. KG
Holzmarkt 1
50676 Köln
E-Mail: s.hufnagel@bauwens.de
Telefon: 0221-40084 518

Website: https://www.bauwens.de/

Kontaktdaten:

Die DAW ist der größte private Hersteller von Baufarben und Wärmedämmung in Europa. Mit innovativen Beschichtungssystemen für die Gebäudehülle, Innenräume und industrielle Flächen verbessert das Unternehmen seit 128 Jahren mit seinen bekannten Marken Caparol und Alpina die Leistungsfähigkeit von Bauwerken und trägt so dazu bei, dass Menschen in gesünderen, effizienteren, besser designten und nachhaltigeren Gebäuden wohnen und arbeiten.

Anja Schröpfer
Business Development Manager
DAW SE
E-Mail: anja.schroepfer@daw.de
Telefon: +491752690598

Website: https://www.daw.de/home

Gastgeber Get-together

Kontaktdaten:

Felix Brinkmann
Innovation Manager
Art-Invest Real Estate Management GmbH & Co. KG
E-Mail: FBrinkmann@art-invest.de
Telefon: 0221-84588416

Website: https://www.art-invest.de/

Podcast-Partner

Kontaktdaten:

Kai Panitzki
Bitstone Capital Management GmbH
E-Mail: kai@bitstone.capital
Telefon: +49 221 84559710

Website:https://www.bitstone.capital/

Förderer

Unternehmensprofil + Kontaktdaten

Die nesseler Gruppe steht für vielseitige Fachkompetenz und reiche Erfahrung auf dem Bau- und Immobiliensektor. Seit über 100 Jahren ist unsere Unternehmensgruppe ein zuverlässiger und geschätzter Partner für Bauherren, Investoren, Erwerber und Bauausführende, mit Stammsitz in Aachen und einer Niederlassung in Frankfurt.

Die Geschäftsfelder unserer Unternehmen bilden den kompletten Lebenszyklus einer Immobilie ab:

# Projektentwicklung und Bauträgerschaft mit Vermarktung
# Bauplanung – Architektur und Gebäudetechnik
# Bauausführung von Neubauten ebenso wie Revitalisierungen im Bestand: schlüsselfertige Komplettleistungen, Rohbauarbeiten, Produktion von Betonfertigteilen, 
# Betreiben von Immobilien

Mit mehr als 400 Mitarbeitenden und einem konsolidierten Umsatz von rd. 260 Mio. Euro gehört die Unternehmensgruppe zu den anerkannten Playern auf dem deutschen Bau- und Immobilienmarkt.

Jacqueline Königs
nesseler Gruppe
E-Mail: jacqueline.koenigs@nesseler.de
Telefon: +49 241/5298-392
Website: www.nesseler.de

StartUps

Unterstützende Organisationen

Sponsor Studierenden-Tickets

Kontaktdaten

Konrad Neubaur
1. Vorstandsvorsitzender
BAUEN Aachen e.V.
c/o Lehrstuhl für Baumanagement, Digitales Bauen und Robotik im Bauwesen
RWTH Aachen University
Jülicher Straße 191-209
52070 Aachen
Telefon: 0241 80 20076 
E-Mail: info@bauen-ev.de

Website: www.bauen-ev.de 

Advisory Board

Das Advisory Board wählte gemeinschaftlich die 30 StartUps mit operativer Relevanz für das Tagesgeschäft aus.

Dr. Manuel Götzendörfer
Geschäftsführer, BEFIVE by UnternehmerTUM

Kai Panitzki
Managing Partner, BitStone Capital

Jakob Schulz
Executive Advisor, German PropTech Initiative e.V. (gpti)

Goar T. Werner
Geschäftsführer, AACHEN BUILDING EXPERTS e.V. (ABE)